In Deutschland kostet Benzin nur halb so viel wie in Mexiko

michael | Deutschland,Mexiko,Wirtschaft | 2009-12-30 |

Super Benzin kostet in Mexiko 7,25 MXN pro Liter, also 0,39 EUR pro Liter.

In Deutschland kostet  Super Plus Benzin nur die Hälfte, und zwar 1,50 EUR pro Liter.

Nein, das ist kein Rechenfehler:

Der Stundenlohn beim McDonalds in Mexico liegt bei 13 MXN. In einem Arbeitstag (8 h) sind das 104 MXN oder 5,60 EUR.

In Deutschland liegt der Stundenlohn beim McDonalds bei 5,50 EUR, das entspricht an einem Arbeitstag (8 h) 44 EUR.

In Mexiko kann ich mir mit einem Arbeitstageslohn demnach 14,34 Liter Super Benzin (92 Oktan) kaufen.

In Deutschland kann ich mir mit einem Arbeitstageslohn demnach 29,33 Liter Super Plus Benzin (98 Oktan) kaufen… doppelt so viel wie in Mexiko für gleiche Arbeitsleistung… und ich bekomme sogar 6 Oktan mehr pro Liter.

Mehr Qualität zum halben Preis gibt es also in Deutschland.

Das ist nur ein Beispiel zum Mythos “In Mexiko ist alles billiger”.

Karriere in Mexiko

michael | Business,Mexiko | 2009-12-04 |

Zum Umgang mit mexikanischen Mitarbeitern habe ich einen hervorragenden Artikel gefunden:

“Wer als Führungskraft nach Mexiko geht, wird meist ein angenehmes Arbeitsklima vorfinden. Doch Vorsicht: Mitunter kann das schlicht daran liegen, dass Ihre Mitarbeiter es als unhöflich empfinden, Ihnen offen zu widersprechen.”

Der Manager eines Automobilunternehmens staunte nicht schlecht, als er die Kommunikation in der mexikanischen Niederlassung seines Unternehmens verfolgte: “Unter Mitarbeitern der unteren Hierarchieebene werden die meisten Empfehlungen oder Hinweise akzeptiert, aber die Vertreter des Management-Levels hören meist gar nicht richtig zu. Ein typischer Mexikaner sagt grundsätzlich ,Ja’ zu seinem Chef.”

… weiterlesen >>

Powered by WordPress | Theme by Roy Tanck